spielbank_bw_aussen_nacht

Bayerische Spielbank Bad Wiessee

Wer sein Schicksal herausfordern möchte, findet dazu am Tegernsee die passende Gelegenheit. Im Casino in Bad Wiessee wartet das Glück förmlich auf seine Besucher. In stilvollem Ambiente wird das Spiel mit der Ungewissheit zu einem Erlebnis mit besonderem Flair. Eine ausgezeichnete Küche beschert auch dem Magen glückselige Momente und sorgt so bei den Gästen für die nötige Spielgrundlage nach dem eigenen Gusto.

Sein Glück zu suchen, hat im Spielcasino Bad Wiessee eine lange Tradition: Bereits 1957 eröffnete die Spielbank ihre Pforten und wurde ob des großen Besucherandranges am Kurort Bad Wiessee und des damit verbundenen Erfolges bald schon vergrößert. Die letzte Erweiterung erfolgte erst 2005. Wer das Casino heute besucht, kann sich auf einer Gesamtnutzfläche von über 6.000 qm der Spielfreude und gehobenen Unterhaltung hingeben. Rund 150 Mitarbeiter sorgen für das Wohl der Gäste und einen reibungslosen Ablauf.

Mit einem Einsatz ab einem Euro kann der Casino-Besucher bei unterschiedlichen Spielarten wie Black Jack, Roulette und Poker bare Wunder erleben. Zudem warten im Automatensaal auf 800qm über 200 modernste Spielgeräte, die nicht nur viel Vergnügen, sondern bei geringen Einsätzen auch hohe Bargeldgewinne bringen.

spielbank_bw_aussen_nacht
spielbank_bw_aussen_nacht