bff_logo_neu18_vakal_43

16. Int. Berg­film-Fes­ti­val Te­gern­see - Non-Stopp SA I

Am 20.10.18

Auf den Spuren Elios / Finding the Line / Searching for Gold (Auf der Suche nach Gold) / Die Kinder von Seraplana (Wdh.) / Sand Climbing - The Seventies

Auf den Spuren Elios
Alessandro Soetje | Alpenway Media Production | Deutschland | 23 Min. | deutsch
Auf halber Strecke zwischen Sondrio und dem Stilfser Joch liegt am Ufer der Adda das Dörfchen Mazzo, erbaut aus Steinen, die der Fluss über Jahrhunderte geschliffen hat. Umgeben von Wäldern, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Oben, in den Bergamasker Alpen, steht die alte Sennhütte von Salina. Nur ein steiler Pfad führt hinauf. Wiederentdeckt hat ihn Patrick, der alte Traditionen pflegt und seine dreißig Kühe im Sommer dort oben weiden lässt.

Finding the Line
Bjarne Salén | Birds of a Feather | Australien | 60 Min. | englisch
Zwei Extrem-Skifahrerinnen aus Melbourne wollen lernen, ihre Ängste – die sie oft daran hindern, ihr ganzes Potential zu nutzen – besser in den Griff zu bekommen. Nat kalkuliert ihr Risiko genau und versucht es zu minimieren. Anna lässt die Situation auf sich zukommen, oft ohne an die möglichen Folgen zu denken. Beide suchen nach dem schmalen Grat zwischen bequemem Verharren in der Komfortzone und dem Eingehen eines vielleicht zu hohen Risikos.

Searching for Gold (Auf der Suche nach Gold)
Johannes Hoffmann | Whiteroom Productions | Österreich/Kirgisistan | 23 Min. | deutsch
Eine Goldmine, ein russischer Geländewagen, ein Fuchs, zwei Zelte, vier Skifahrer, eine Filmemacherin und zwei Wochen Zeit. Das sind die Rahmenbedingungen. In der abgelegenen Bergwelt des Ak-Shirak-Gebirges suchen die vier Wintersportler steile Eisflanken und herausfordernde Abfahrten. Der für Kirgisistan typische Schwimmschnee, die fehlende Genehmigung zum Goldschürfen und schlechte Straßen sorgen dabei zusätzlich für Spannung.

Die Kinder von Seraplana II
Isabelle Jaeger | Radiotelevisiun Svizra Rumantscha | Schweiz | 23 Min. | rätoromanisch/UT deutsch
Seraplana ist ein reiches Dorf: Von den 42 Einwohnern sind 14 unter 19 Jahre alt. Das war im Jahre 2006. Jetzt sind selbst die Jüngsten mindestens elf Jahre und älter. Was ist aus den Kindern von einst geworden? Mit dieser Frage hat sich Isabelle Jaeger ein zweites Mal nach Seraplana aufgemacht. Aus den Begegnungen von damals und heute ist ein neuer Film entstanden.

Sand Climbing – The Seventies
Karel Vlcek | Tschechische Republik | 33 Min. | tschechisch/UT deutsch
50 Jahre lag das Material in einer Garage, bis Karel Vlcek es kürzlich wiederentdeckte und zu einer sehenswerten Dokumentation zusammenstellte: Aufgenommen zwischen 1968 und 1973 zeigen die Fotografien und 16-Millimeter-Filmsequenzen eindrücklich, was damals in der Kletterszene im tschechischen Sandstein abging.

Tickets ab 14. September

Termine im Überblick

am 20.10.18

Ticket direkt buchen

Impressionen

bff_logo18_neu_klein_35
bff_logo18_neu_klein_35
bff_promenade_35
bff_promenade_35
bff-neureuth_12
bff-neureuth_12