m_07_see_total_kaltenbr_2-kopie_3, © Manfred Manke mit Logo

17. Int. Bergfilm-Festival Tegernsee - Best of Tegernsee

Am 15.10.19

Auftakt zum Festival 2019 mit einer Auswahl an bisher in Tegernsee gezeigten Filmen:

Viacruxis Ignasi López/Ignasi Fàbregas/Spanien/ 11 Min./ spanisch

Marcel und Andrezj sind sehr verschieden. Marcel ist eher der Typ Angeber, während Andrezj immer die zweite Rolle spielt. Aber sie sind eine starke Seilschaft und schafften es als Erste auf die höchsten Gipfel ihrer Zeichentrick-Welt. Jetzt stehen die beiden sympathischen Comic-Helden vor ihrer größten Herausforderung. Doch der Weg ist gespickt mit Hindernissen. Hinzu kommt, dass Andrezj keine Lust mehr hat, immer nur in Marcels Schatten zu stehen. Lobende Erwähnung der Jury und "Kleiner Preis des Festivals" im Vorjahr.

Mountain Jennifer Peedom/ dcm/ USA/ 74 Min./ deutsch

Mit atemberaubenden Bildern und starken Aussagen bringt diese Dokumentation die ganze Faszination der Berge auf die Leinwand - und zeigt, welch kraftvolle Wirkung sie in unserem Leben und in unseren Träumen hinterlassen. Entstanden ist der Film dank einer einzigartigen filmischen musikalischen Zusammenarbeit zwischen dem Australischen Kammerorchester und der mehrfach ausgezeichenten Regisseurin Jennifer Peedom.

Imagination: Tom Wallisch Dave Mossop/ Sherpas Cinema/ Kanada/ 5 Min./ englisch

Wir waren wohl alle einmal das Kind, das hinten im Auto der Eltern sitzt und sich sehnlichst wünscht, ganz woanders zu sein. Träume bekommen Flügel und werden auf der Fahrt durch verschneite Städte in British Columbia sogar lebendig: Ist das nicht Tom Wallisch, einer der besten Freeskier, der da neben dem Auto her über Dächer springt und über Geländer slidet?

Termine im Überblick

am 15.10.19

Ticket direkt buchen

Impressionen

bff_logo18_neu_klein
bff_logo18_neu_klein
bff-neureuth
bff-neureuth
bff_promenade
bff_promenade