bff_logo_ohnesponsor_ansichttegernsee_19

18. Int. Bergfilm-Festival Tegernsee 2021 - FR Non-Stop I SH 12 Uhr

Am 15.10.21

SCHALTHAUS – 12 Uhr – NON-STOP I

12 Uhr Die Nockberge – Inmitten grüner Giganten

Otmar Penker | Wild Nature Film | Österreich | 47 Min. | deutsch

Die sanften Nockberge sind entscheidend geprägt von dem Zusammenspiel einzigartiger Natur mit einer jahrhundertelangen Bewirtschaftung durch den Menschen. Nicht umsonst sind sie mit dem Prädikat „Biosphärenpark“ ausgezeichnet. Von Generation zu Generation werden die bäuerlichen Traditionen und das Wissen um einen achtsamen Umgang mit der Natur weitergegeben: vom Almauftrieb und der Arbeit eines Almhalters, dem Wissen um die „Kunst der Almmahd“, dem Bauen von Zäunen ohne Nägel bis hin zum Betreiben eines urtümlichen Badehauses.

ca. 13:00 Uhr  Simon Staffler – Leidenschaft für Ross und Goaß

Dennis Timm | Eurotransmitter | Italien | 15 Min. | deutsch

Simon Staffler ist unter anderem Obmann der „Almtiere Ultental“, er arbeitet beim Forstamt und hat einen kleinen Bauernhof mit 20 Ziegen und drei Pferden. Im steilen Ultental sind sie gezwungen, die Tiere während des Winters eng in den Ställen zu halten. Umso wichtiger sind die Almen. Simons Tiere verbringen den Sommer im unwegsamen Kirchbergtal, und er wird alles tun, um diese Tradition zu erhalten. Mit Leidenschaft verfolgt er seine Ziele und sitzt oft bis spätabends in Ausschüssen. Als Frau und Kind auf dem Hof einziehen, beginnt eine Gratwanderung zwischen Familie, Ehrenämtern, Beruf und Landleben.

ca. 13:20 Uhr  Moti Bagh

Nirmal Chander | PSBT/Doordarshan | Indien | 60 Min. | hindi/UT englisch

Seit über fünf Jahrzehnten bewirtschaftet der 83-jährige Vidyadutt seinen fünf Hektar großen Bauernhof in einem kleinen Bergdorf im Himalaya. Er ist umgeben von 7000 verlassenen „Geisterdörfern“. Sie sind erschreckendes Zeugnis der Massenmigration der Einheimischen auf ihrer Suche nach Arbeit – und nach einem vermeintlich besseren Leben. Gemeinsam mit seinem Knecht pflügt er die Felder und beobachtet dabei, wie sich die Landschaft um ihn verändert.

ca. 14.30 Uhr  Die Rückkehr der Bären

Jürgen Hansen, Simone Stripp | Prospect TV | Deutschland | 53 Min. | deutsch

Über Jahrhunderte wurden Bären gejagt und in weiten Teilen Europas ausgerottet. Mittlerweile werden sie in den Pyrenäen und im Norden Italiens wieder angesiedelt. Aber ihre Rückkehr ist problematisch. Der Widerstand wächst. Doch in Ländern wie Rumänien, Slowakei und Slowenien haben die Menschen gelernt, sich das Land mit den Bären zu teilen. Welche Folgen hat ihre Wiederansiedlung für das Ökosystem – und können sie wirksam vor ihrem größten Feind, dem Menschen, geschützt werden?

 

Wichtige Hinweise

Aus gegenseitiger Verantwortung ersuchen wir die Besucher des Bergfilm-Festivals, die zur Festivalzeit geltenden Vorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, besonders die Abstands- und Hygieneregeln, einzuhalten und den Hinweisen der Saalbetreuer Folge zu leisten.

Grundsätzlich werden Sie gebeten:

▶ die Abstandsregel von 1,5 Metern zwischen Personen einzuhalten

▶ vor Betreten des Veranstaltungssaales die Hände zu desinfizieren

▶ bis zur Einnahme des Sitzplatzes eine FFP2-Maske / Mund-Nasen-Schutz zu tragen

▶ von körperlichen Begrüßungsformen Abstand zu nehmen

▶ sich die Hände gründlich zu waschen

▶ in die Armbeuge zu niesen und zu husten

Beim Einlass in die Säle gilt die 3G-Regel!

Wir ersuchen Impfzertifikate oder negative Testergebnisse unaufgefordert vorzuweisen. Für alle Besucher des Festivals besteht die Möglichkeit, sich vor Besuch der Veranstaltungen im Testzentrum im Medius, Kurgarten, testen zu lassen! Sollten Sie in den letzten 14 Tagen wissentlich Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Erkrankten gehabt haben oder Symptome aufweisen, die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeuten, ersuchen wir Sie unbedingt, von einem Besuch der Veranstaltung Abstand zu nehmen. Gegenüber Teilnehmern, die diese Vorgaben nicht einhalten, müssen wir konsequent von unserem Hausrecht Gebrauch machen.

 

 


 

Termine im Überblick

am 15.10.21

Ticket direkt buchen

Impressionen

logo_blau_ohne-sponsor_500x500_17
logo_blau_ohne-sponsor_500x500_17
bff_logo_ohnesponsor_ansichttegernsee_19
bff_logo_ohnesponsor_ansichttegernsee_19
bff-neureuth_99
bff-neureuth_99
bff_logo_ohnesponsor_kaltenbrunn_manfredmanke_5
bff_logo_ohnesponsor_kaltenbrunn_manfredmanke_5
bff_promenade_99
bff_promenade_99