bff_logo_ohnesponsor_ansichttegernsee_22

19. Int. Bergfilm-Festival Tegernsee 2022 - Höhenrausch

Am 21.10.22

I Am North
Jochen Schmoll | Helliventures Filmproduktion | Deutschland | 17 Min. | deutsch
Die Alpinistin Caro North zieht es raus – in die Berge, in die Wand, hoch hinauf, ganz gleich auf welchem Erdteil. Mit 16 Jahren steht sie bereits auf dem Aconcagua (6.961 m) in Argentinien. Nicht nur ihre Expeditionen in Patagonien, Alaska, im Iran und im Himalaya prägen die junge Alpinistin, auch ihre Erfahrung als Bergführerin in den heimischen Schweizer Bergen. Im Porträt folgen wir ihr genau dorthin: hinauf in die eisigen Höhen, wo sich Caro North zu Hause fühlt. Die Filme von Jochen Schmoll wurden bereits vielfach in Tegernsee ausgezeichnet.


Höhenrausch – Die Entwicklung der Höhenmedizin
David Pichler | Nicolai Niessen/berckwerk | Deutschland | 73 Min. | deutsch
Ein wissenschaftlicher, abenteuerlicher Dokumentarfilm über die Geschichte und Entwicklung der Alpin- und Höhenmedizin rund um die Capanna Regina Margherita im italienischen Monte-Rosa-Massiv, dem höchstgelegenen Bauwerk in Europa. Die Höhenbergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner gibt einen persönlichen Einblick in ihre Erfahrungen mit der Sauerstoffarmut in großen Höhen, während die medizinischen Professoren Oswald Oelz und Peter Bärtsch in vielen Anekdoten über ihre Forschungsergebnisse im Umgang mit der Höhenkrankheit berichten.

Termine im Überblick

am 21.10.22

Ticket direkt buchen

Impressionen

logo_blau_ohne-sponsor_500x500_20
logo_blau_ohne-sponsor_500x500_20
bff_logo_ohnesponsor_kaltenbrunn_manfredmanke_8
bff_logo_ohnesponsor_kaltenbrunn_manfredmanke_8
bff-neureuth_80
bff-neureuth_80
bff_promenade_80
bff_promenade_80