titelbildkloster_30

47. Tegernseer Woche - Erinnerungen - ZUSATZTERMIN

Am 20.10.19

Das Haus auf der Tuften erinnert an viele namhafte Künstler und Berühmtheiten aus der Zeit des Hausherren Ludwig Thoma. Musikalische Lesungen in der Stube des Literaten werden schon lange als besondere Feinheiten geschätzt. Seit 47 Jahren gehört Beni Eisenburg zu den Gestaltern der Tegernseer Woche. Eine lange Zeit, in der er aktiv zum Gelingen beigetragen hat. In mehr als vier Jahrzehnten kommt man mit vielen Menschen in Kontakt, an die man sich gerne erinnert. Einige Bekanntschaften davon ins Gedächtnis zu rufen und sie zu würdigen, ist ihm bei der Lesung an diesem Nachmittag ein Anliegen.

Auf Grund der großen Nachfrage der Zusatztermin - aus organisatorischen Gründen jedoch im Museum Tegernseer Tal!

Termine im Überblick

am 20.10.19

erinnerungen-thomahaus-beni-eisenburg_2019
erinnerungen-thomahaus-beni-eisenburg_2019