47. Tegernseer Woche - IRONIMUS - Gustav Peichl

Am 29.09.19

Mehr als 60 Jahre lang hat der Architekt Gustav Peichl unter seinem Pseudonym IRONIMUS mit spitzer Feder das politische Zeitgeschehen auf Korn genommen, Der zeitliche Bogen der Arbeiten spannt sich von 1948 bis 2018 und präsentiert das zeichnerisch-humoristische Repertoire des Cartoonisten. Allesamt zeigen die Originale die unverkennbare Handschrift von IRONIMUS. In dieser Führung durch die Sonderausstellung besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit Markus Peichl, dem Sohn des Künstlers.

Termine im Überblick

am 29.09.19

Ticket direkt buchen
titelbildkloster_32
titelbildkloster_32