titelbildkloster_mitinschrift_7

48. Tegernseer Woche - "Die Herren Künstler belieben zu scherzen"

Am 01.10.21

Eine Kirchenführung der etwas anderen Art - mit Dr. Roland Götz

Tiere, Fratzen, eine Hand, die aus der Wand kommt, und natürlich der berühmte „Fischteller“ – in der majestätischen Würde der ehemaligen Klosterkirche Tegernsee verstecken sich vergnügliche Details.

Freskant Georg Asam und die italienischen Stuckatoren haben sich hier diverse Späße erlaubt. Bei einem Rundgang, der auch für Kinder gut geeignet ist, wollen wir ihnen auf die Spur kommen.

Um diese Späße auch deutlich zu erkennen, wird den Besuchern empfohlen, ein Fernglas zur Führung mitzubringen!

Aufgrund der Nachfrage Zusatztermin um 12.30 Uhr!

 

Aufgrund der eingeschränkten Platz-/Teilnehmerkapazität pro Käufer maximal 2 Tickets

 

Die Veranstaltung wird unter den geltenden Vorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und den behördlichen Anordnungen des Landkreises Miesbach durchgeführt.

Zutritt für Besucher unter der sogenannten „3-G-Regelung“, d.h. nur für Geimpfte, Genesene und negativ Getestete (Schnelltest nicht älter als 24 Stunden). Bitte halten Sie den Nachweis zur Kontrolle am Eingang bereit. Eine FFP2-Maske ist von den Besuchern beim Betreten und Verlassen des Veranstaltungsgeländes/-saales zu tragen, am Platz kann sie abgenommen werden.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Termine im Überblick

am 01.10.21

Impressionen

titelbildkloster_mitinschrift_7
titelbildkloster_mitinschrift_7
kirche_innen_3
kirche_innen_3
tegernsee_kloster_orgel_2
tegernsee_kloster_orgel_2
kirchenfuehrung
kirchenfuehrung