Führung durch das Schloss Ringberg

Am 24.05.19

Auf halber Höhe des Ringbergs, mit Blick auf den Tegernsee und das Kreuther Tal, hat Herzog Luitpold in Bayern im Jahr 1912 den Grundstein für Schloss Ringberg gelegt. In rund sechs Jahrzehnten schuf er zusammen mit seinem Jugendfreund, dem Maler Friedrich Attenhuber, das Bauwerk in seiner heutigen Gestalt.

Eigene Anfahrt nicht möglich! Rückkunft ca. 16:30 Uhr

Mit dem Bus 14 Uhr ab Gymnasium Tegernsee und 14.10 Uhr ab Rottach/Postamt

Termine im Überblick

am 24.05.19

schloss-ringberg_1
schloss-ringberg_1