Konzert mit OIMARA und MICART

Am 16.03.19

Konzert mit OIMARA und MICART im Kulturzentrum Planet X in Tegernsee

Nach langer Konzertabstinenz meldet sich das Jugend- und Kulturzentrum Planet X am 16. März 2019 mit einer geballten Ladung „Heimat-Sound“ zurück!

Zu diesem feierwürdigen Anlass kommen die Größen der Neuen Tegernseer Musikszene im Planet X zusammen:  Die Band „Micart“ um den Tegernseer „Music-Outlaw“ Mick B. Hardt stellt ihre brandneue CD vor. Gespielt wird Rock’n’Roll: Gerade. Schnörkellos. Ehrlich. Beeinflusst von Quo, Cash und Knopfler hört man auch Blues, Country und Americana. Mick B. wird unterstützt von seinem groovigfetten Rhythmusblock (Claus Zöllner/Bass+Voc & Markus „Maggi“ Gerold/Drums+Voc). Songs mit Ohrwurmcharakter vom aktuellen Album ‚Micart‘ treffen live auf Cover mit unwiderlegbarem „Micart-Stempel“.

MICART ist Mick B. Hardt, ein „Music-Outlaw“ vom Tegernsee (oder war es Tennessee?!), der von einem groovigfetten Rhythmusblock (Claus Zöllner/Bass & Maggi Gerold/Drums) unterstützt wird. Mal meint man, da würde Francis Rossi von Status Quo in die Seiten greifen, dort tönt etwas nach Mark Knopfler, und hier, waren das nicht die alten Recken von Cheap Trick gerade eben?!
Und trotzdem ist alles neu und alles anders.
MICART.

Als ganz spezieller Gast konnte der Oimara, schon jetzt eine lebende Tegernseer Legende, verpflichtet werden. Er gilt zu Recht als DER neue bayerische Songwriter, moderner Gstanzler, Improvisateur. Bluesig, funky, witzig, neu.

 

TICKETS NUR AN DER ABENDKASSE! Einlass: 19 Uhr

 

 

 

 

Termine im Überblick

am 16.03.19

micart
micart