Tegernseer Heimatführer - "Advent, Advent - ein Lichtlein brennt"

Vom 28.11.20 bis 19.12.20

Advent und weihnachtliche Stimmung - selbst wenn das Wetter das vielleicht nicht weiß: Tegernsee bietet dafür das richtige Ambiente, um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Immerhin hat der bekannteste bayrische Heimatschriftsteller, Ludwig Thoma, hier seine "Heilige Nacht" fertiggeschrieben und Karl Stieler das "Winteridyll" auf bayrisch gedichtet. Tegernseer Schloss und Kirche, die Tegernseer Rosenstraße, der Lärchenwald, das Stielerhaus: all dies sind zauberhafte Punkte auf einer unterhaltsamen Führung durch die Stadt. Mit Geschichte und Geschichten, die das Herz erfreuen. Wer noch Lust auf eine Schifffahrt hat kann sich nach der Führung auf den Adventsmärkten von Tegernsee, Rottach-Egern und Bad Wiessee bei Punsch oder Glühwein mit Lichtern und wärmenden Feuer verzaubern lassen. Tickets für die Pendelschiffe zu den Märkten in Rottach-Egern und Bad Wiessee (10 EUR pro Person) liegen am Stand der Tegernseer Tal Tourismus GmbH reserviert für die Teilnehmer bereit.

Max. 15 Personen pro Gruppe (Durchführungsgarantie ab 1 Person).

Treffpunkt: Tourist Information Tegernsee.

Anforderung: festes Schuhwerk, da leichte Anstiege im Stadtgebiet.

Heimatführer*Innen: Frau Gertrud Schönauer-Wanninger, Frau Anna Scharlipp, Frau Barbara Filipp, Herr Alfred Tegge, Herr Rainer Schmitt

Termine im Überblick

vom 28.11.20 bis 19.12.20

ttt_titel_subtitles_heimatfuehrer_rgb_4
ttt_titel_subtitles_heimatfuehrer_rgb_4