Tegernseer Heimatführer - "Das Kloster Tegernsee - Früher und Heute"

Am 08.08.18

Mächtig ragen die beiden Türme der ehemailgen Benediktiner-Abtei in den Himmel und lassen ihre frühere Bedeutung in der ländlichen Gegend erahnen. Gemeinsam erkunden wir den ehemaligen Klosterbereich. Sie erfahren wie die Mönche lebten und das Leben im Tegernseer Tal prägten. Die Gesteinsammlung am Gymnasium ermöglicht uns einen Blick in den geologisch rasch wechselnden Untergrund. Die Gartenanlage rund um das Gebäude entwarf ein berühmter Gartenkünstler. Nach der Besichtigung der ehemaligen Klosterkirche St. Quirinus, lockt das "Herzogliche Bräustüberl" mit einer Auswahl erfrischender Biere.
Tickets gibt es in allen Tourist-Informationen rund um den Tegernsee, unter tegernsee.muenchenticket.net sowie allen München Ticket Vorverkaufsstellen.
Anmeldung bis zum Veranstaltungsbeginn.

Termine im Überblick

am 08.08.18