Tegernseer Heimatführer - "Die Rottach - von der Mündung zum Quellgebiet"

Am 23.09.20

Die Führung im April wurde abgesagt! Die nächste Führung findet im September statt.

Beginnend an der Mündung erfahren wir von der glaziologischen Entstehung des Tegernsees. Wir wandern dann 10 km flussaufwärts und lernen dabei die Umgebung mit ihren Bergen, Kapellen und Anekdoten kennen. Thematisch nehmen wir den Keltischen Baumkreis mit. Ab Enterrottach steigen wir auf zu den Rottachfällen. Die sich in einer Schlucht von der Monialm nach Enterrottach zwischen Wallberg und Bodenschneid ihren Weg bahnen. Das abschließende Ziel ist der Suttensee mit seiner einzigartigen Schönheit. Erklärungen zum Hochmoor. Wir gehen wie auf Federn und sehen fleischfressende Pflanzen und erfahren bei der Umrundung des Suttensees dessen Geschichte und Wichtigkeit.

Anforderungen: witterungsbedingte Kleidung und (Wander-)Schuhe, Wanderstöcke empfohlen, Fitness erforderlich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Linienbus) möglich.

Heimatführer: Herr Alfred Tegge

Tickets in allen Tourist Informationen am Tegernsee, online im TicketShop auf www.tegernsee.com, sowie allen München Ticket-Vorverkaufsstellen.

 

Termine im Überblick

am 23.09.20

ttt_titel_subtitles_heimatfuehrer_rgb_2
ttt_titel_subtitles_heimatfuehrer_rgb_2