waldbaden-der-tegernsee_hansi-heckmair_0029_1, © © Der Tegernsee_Hansi Heckmair

Tegernseer Heimatführer - "Waldbaden und Nature Writing"

Vom 24.05.22 bis 13.09.22

Das kleine Glück finden. Sie tauchen ein in die Atmosphäre des Waldes, Atmen durch und entspannen, tanken auf und beschreiben dann unsere Glücksmomente. Beim Waldbaden werden wir uns unter dem weiten Himmel langsam im Wald bewegen und dabei die Luft tief einatmen, die nach frischem Moos, Farn, Beeren oder Pilzen riecht. Der Weg führt zwischen hohen Bäumen und weiten Almwiesen vorbei. Nach dem Waldbadegang nehmen wir uns Zeit, um Gedanken zu sortieren und dann selbst kleine Texte zur Naturbeobachtung zu verfassen. Sie halten oft fest, was das kleine Glück sein kann. Je nach Wetterlage schreiben wir in der freien Natur oder suchen Unterkunft in einem der umliegenden Berggasthöfe.

Heimatführerin: Sonja Still

Treffpunkt: Parkplatz Suttenbahn

 

Anforderung: leichte Wanderung in ansteigendem Gelände, feste Bergschuhe, der Jahreszeit und Witterung entsprechende Kleidung

Zusatzkosten: bar vor Ort zu zahlen, 25,00 € für Schreibunterlagen und Texthandout, Mautgebühr pro Auto von 3,00 €, eventuelle Konsumation

Anmeldung: bis 17.00 Uhr am Vortag der Veranstaltung

Je nach Wetterlage kann vom Heimatführer die Tour geändert werden.

 

Durchführung unter den zu der Zeit geltenden Vorgaben.

 

Termine im Überblick

vom 24.05.22 bis 13.09.22

Impressionen

waldbaden-der-tegernsee_hansi-heckmair_0029_1, © © Der Tegernsee_Hansi Heckmair
waldbaden-der-tegernsee_hansi-heckmair_0029_1

© © Der Tegernsee_Hansi Heckmair

heimatfuehrerneu_6, © © Der Tegernsee
heimatfuehrerneu_6

© © Der Tegernsee