Der Tegernsee, Heimatführer, Logo, © Der Tegernsee

Tegernseer Heimatführer - Wanderung nach Holz (Ortsteil Bad Wiessee)

Vom 14.07.21 bis 18.08.21

Auf der Wanderung nach Holz, einem Ortsteil von Bad Wiessee, begegnen wir interessanten Gegensätzen, die das ganze Tegernseer Tal prägen und so reizvoll machen. Auf der einen Seite erfahren Sie, was es mit dem „Quirinusöl“ auf sich hat, welches vor vielen Hundert Jahren an dem Ausgangspunkt entdeckt wurde und Bad Wiessee sowie das gesamte Tegernseer Tal zu großer Berühmtheit verhalf. Aber auch an schönen Bauernhöfen kommen Sie vorbei und werden dabei die Frage klären, warum auf den Dächern eine Glocke angebracht ist.

Heimatführer: Josef Meißauer

Treffpunkt: Parkplatz Rohbogner Hof in Bad Wiessee, bei Anfahrt mit den Buslinien Ausstiegsstelle "Auerstraße" nutzen. 
Dauer: ca. 2 Stunden

Hygienekonzept:
- Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden
- Das Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung wird bei Rundgängen empfohlen (es besteht teilweise Maskenpflicht)
- Bei Rundfahrten und Innenbesichtigungen muss eine Mund- und Nasenbedeckung getragen werden.
- Der Gästeführer soll klar und deutlich sprechen und dabei ganz besonders auf den Mindestabstand achten
- Die Teilnahme an Führungen muss dokumentiert werden

Termine im Überblick

vom 14.07.21 bis 18.08.21

Impressionen

Der Tegernsee, Heimatführer, Logo, © Der Tegernsee
Der Tegernsee, Heimatführer, Logo

© Der Tegernsee

Blick von Bad Wiessee auf den Tegernsee, © Der Tegernsee - Dietmar Denger
Blick von Bad Wiessee auf den Tegernsee

© Der Tegernsee - Dietmar Denger

Wanderung Holz, © Der Tegernsee - Dietmar Denger
Wanderung Holz

© Der Tegernsee - Dietmar Denger