dsc_0317, © Ingrid Versen

Vom Tegernseer Tal zu den Sherpas im Himalaya

Am 24.09.19

Wie lernt eine Journalistin aus Bayern den berühmtesten Bergsteiger der Welt kennen, der am anderen Ende der Welt lebt“, fragte Prinz Philipp, Ehemann der britischen Königin Elizabeth II, die Wiesseerin Ingrid Versen beim Empfang anlässlich des 60. Krönungstags der Queen 2013 in London -  was eng mit dem 60. Jahrestag der Mt. Everest-Erst-Besteigung in 1953  verbunden ist.
Nachträglich, zum 100. Geburtstag von Hillary (Bergsteiger, Forscher, Diplomat) gibt Ingrid Versen die Antwort darauf bei einem Bilder-Vortrag.

Der Vortrag wird gespickt sein mit persönlichen Erlebnissen und Bildern, die bisher noch nicht veröffentlicht wurden. 

Termine im Überblick

am 24.09.19

Impressionen

dsc_0317, © Ingrid Versen
dsc_0317

© Ingrid Versen

edmund01, © Ingrid Versen
edmund01

© Ingrid Versen