Wis­sen­schafts­ta­ge 2018 - Per­spek­ti­ven für ei­ne re­gio­na­le Land­wirt­schaft

Am 10.11.18

Vorträge und Diskussion mit

Sarah Bechthold (Institut Technik-Theologie-Naturwissenschaften an der LMU München): Genome Editing - neue Perspektiven für die Züchtungsforschung

Sepp Braun (Biolandhof Braun; Freising): Erfahrungen mit der ökologischen Landwirtschaft

Christoph Fischer (EM-Chiemgau): Warum effektive Mikroorganismen?

Anschließend Diskusiion mit Johan Graf (Referent Kartoffel, zucker, Hopfen, Gentechnik und Risikomanagement; Bayerischer Bauernverband) und Wolfgang Rezhak (Landrat Miesbach), Moderation: PD Dr. Marc-Denis Weitze (TU München)

Termine im Überblick

am 10.11.18

logo_wtt__mitrahmen_farbe
logo_wtt__mitrahmen_farbe