Fachtagung "HR live 2018", © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Fachkräfte, wo seid Ihr?

 

Tegernsee, 05.07.18 – Am 4. Juli 2018 hat die Hochschule München wichtige Ergebnisse der Fachkräftestrategie im Rahmen des EU-Interreg-Projekts „Trail for Health Nord“ (AB40, www.trail-for-health.com) auf der Fachtagung „HR live 2018. Kooperationen in der Personalarbeit gestalten“ in München vorgestellt. Zusammen mit den Projektbeteiligten präsentierten und diskutierten hier sowohl Personalverantwortliche aus Tourismusdestinationen ihre Human-Resources-Konzepte als auch weitere innovative Kooperationen und Hoteliers aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Fokus standen kooperativ gedachte Personalkonzepte – ob innerhalb einer Region, innerhalb eines Hotelverbunds oder mit anderen Branchen.

Christian Kausch, Geschäftsführer der Tegernseer Tal Tourismus GmbH, hat bei „HR live 2018“ in seinem Vortrag die vorhandenen Maßnahmen der Fachkräftestrategie vorgestellt, die es im Tegernseer Tal bereits gibt, um Betriebe beim Suchen, Halten und Fortbilden von gutem Personal zu unterstützen (z.B. die jährliche TTT-Infofahrt, neue Fachkräftehomepage und neue Azubi-Fahrt ab Herbst 2018). Kausch: „Das Thema Fachkräftestrategie ist nicht neu für uns. Wir unterstützen seit Längerem Betriebe. Uns ist es wichtig, dass sich touristische Arbeitgeber in Projekten einbringen können. Die Maßnahmen können nur funktionieren, wenn sie von innen heraus gelebt werden.“

Ab Herbst wird es daher zum Thema „Fachkräftestrategie“ für Gastgeber und touristische Arbeitgeber einen eigenen Workshop geben, den die TTT GmbH organisiert. Nähere Infos werden zeitnah an die Gastgeber verschickt bzw. wer sich beteiligen möchte, kann sich direkt bei der Projektverantwortlichen der TTT, Stefanie Volz, melden unter s.volz@tegernsee.com.

Bildinfo (v.l.n.r.): Katrin Eberhardt (Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Hochschule München), Prof. Dr. Celine Chang (Human Resources Management, Hochschule München), Christian Kausch (Geschäftsführer, TTT GmbH), Stefanie Volz (Projektverantwortliche HR Management, TTT GmbH), Stefanie Pfeiler (Projektverantwortliche „Trail for Health Nord (AB 40)", TTT GmbH).

Kontakt bei Fragen: Stefanie Volz, Hauptstraße 2, 83684 Tegernsee, Tel. 08022/ 92738-28, s.volz@tegernsee.com

Pressekontakt: Tegernseer Tal Tourismus GmbH, Claudia Mach, Hauptstraße 2, 83684 Tegernsee, Tel. 08022/ 92738-25, presseservice@tegernsee.com