Wendelsteinbahn in Bayerischzell, © Claudia Hinz

Fünf­ter Berg­gip­fel im An­ge­bot der Te­gern­see­Card

 

Die Wendelsteinbahn in Bayrischzell ist seit heute, den 22.05.2018, offizieller Partner der TegernseeCard. Gäste können ab einem Aufenthalt von mindestens drei Nächten die Berg- und Talfahrt der Seilbahn während ihres Urlaubs einmalig zum halben Preis nutzen. In Kooperation mit der Wendelsteinbahn ermöglicht die Tegernseer Tal Tourismus GmbH den Inhabern der TegernseeCard eine weitere hochwertige Leistung. Gemeinsam wurde das Konzept ausgearbeitet. Das Angebot außerhalb der Urlaubsregion DER TEGERNSEE ergänzt das vielfältige Portfolio und bietet im Schlierach- und Leitzachtal neben Slyrs Bavarian Single Malt Whisky Destillerie, Lantenhammer Erlebnisdestillerie, Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee und dem Freibad Fischbachau den Gästen ein weiteres besonderes Urlaubserlebnis. „Durch die laufende Erweiterung des Angebotpakets der TegernseeCard wollen wir nicht nur weitere Freizeit-Akteure im Landkreis Miesbach integrieren, sondern auch weitere Gastgeber von der Bedeutung und den Vorteilen der Card überzeugen sowie unseren Gästen vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung ihres Aufenthaltes anbieten“, so Florian Kausch, Projektleiter der TegernseeCard bei der Tegernseer Tal Tourismus GmbH.

Rund 200 Partnerbetriebe bieten derzeit ihren Urlaubsgästen ab der ersten Übernachtung die TegernseeCard an. Bei über 30 Partner im Landkreis Miesbach gibt es die Möglichkeit ermäßigt oder gar ganz kostenfrei zahlreiche Leistungen zu nutzen. Über das ganze Jahr hinweg profitieren Gäste vom vielfältigen Angebot. Der Kooperationsbeitritt für Gastgeber ist immer zum Ersten eines Monats möglich.

Kontakt bei Fragen zur TegernseeCard: Florian Kausch, Tegernseer Tal Tourismus GmbH, Tel. 08022 92738-18, f.kausch@tegernsee.com

Pressekontakt: Elisabeth Helfer, Tegernseer Tal Tourismus GmbH, Tel. 08022 92738-25, presseservice@tegernsee.com