Kurbeitrag

Bad Wiessee, Gmund, Kreuth, Rottach-Egern und die Stadt Tegernsee erheben von ihren Gästen, die sich zu Kur- oder Erholungszwecken im Gemeinde- oder Stadtgebiet aufhalten, einen öffentlich-rechtlichen Kurbeitrag. Der Kurbeitrag ist nicht im Zimmer-/Ferienwohnungspreis enthalten. Er wird nach der Anzahl der Nächte pro Person berechnet und dem Gast vom Gastgeber in Rechnung gestellt.

Im Gegenzug Ihres geleisteten Kurbeitrags erhalten Sie von Ihrem Gastgeber am Tag Ihrer Anreise eine Gästekarte. Mit dieser erhalten Sie im gesamten Tegernseer Tal lukrative Angebote, wie z.B. kostenfreies Busfahren, Orts-, Kultur- und Wanderführungen, vergünstigte Eintritte und vieles mehr.

Weitere Informationen zur Gästekarte finden Sie hier.

 

Gmund, Kreuth, Rottach-Egern und Tegernsee
   
Erwachsener2,00 € 
Jugendlicher 6-151,00 € 
Kind bis 50,00 € 
Tagungsgast0,00 €(nur bei einem entsprechenden Nachweis)
Geschäftsreisender0,00 €(nur bei einem entsprechenden Nachweis)
Schwerbehindert ab GdB 501,00 €(nur bei einem entsprechenden Nachweis)
Schwerbehindert H0,00 €(nur bei einem entsprechenden Nachweis)
Begleitperson0,00 €(nur bei einem entsprechenden Nachweis)
 
Bad Wiessee
   
Erwachsener3,30 € 
Jugendlicher 6-151,65 € 
Kind bis 50,00 € 
Tagungsgast0,00 €(nur bei einem entsprechenden Nachweis)
Geschäftsreisender0,00 €(nur bei einem entsprechenden Nachweis)
Schwerbehindert ab GdB 501,65 €(nur bei einem entsprechenden Nachweis)
Schwerbehindert H0,00 €(nur bei einem entsprechenden Nachweis)
Begleitperson0,00 €(nur bei einem entsprechenden Nachweis)
 
Alle hier genannten Beitragssätze gelten ab dem 1. Dezember 2019.