auferstehungskirche2_3

Auferstehungskirche - evangelische Kirche

Ein architektonisches und theologisches Meisterwerk, des Architekten Olaf Andreas Gulbransson, ist die Auferstehungskirche in Rottach-Egern. Am 24. Juli 1955 fand die feierliche Einweihung der Kirche statt. Zahlreiche Gemeindeglieder hatten sich durch größere Stiftungen an der Ausgestaltung der Kirche beteiligt: so sind z. B. Altar, Altarkreuz und die Kerzenleuchter, die Abendmahlsgeräte und Paramente, einige Farbfenster, der Taufstein und das Steinmosaik an der Haupttüre Gaben der Gemeindeglieder.

Jeden Sonntag findet um 10:15 Uhr ein Gottesdienst statt!

Impressionen

auferstehungskirche_1
auferstehungskirche_1
auferstehungskirche1_2
auferstehungskirche1_2
auferstehungskirche2_3
auferstehungskirche2_3