Nordic-Walking, © Hansi Heckmair

Nordic-Walking / Führung Heimatführer

Das effektive Ganzkörpertraining. In der wunderschönen Voralpenlandschaft des Tegernsees macht Nordic- Walking besonders viel Spaß. Das Laufen mit den Stöcken bringt den ganzen Körper in Schwung und selbst ambitionierte Sportler erleben damit eine intensive Trainingseinheit. Auch wenn Sie stressfrei und trittsicher etwas für Ihre Gesundheit oder Kondition tun wollen, ist Nordic-Walking die richtige Bewegung für Sie. Der leicht zu erlernende Bewegungsablauf beansprucht nahezu die gesamte Muskulatur und führt zu einem erhöhten Kalorienverbrauch. Nordic-Walking ist ein schonendes und sanftes Ganzkörpertraining. Durch den aktiven Stockeinsatz gehen Sie mit Leichtigkeit flott und sicheren Schrittes. Sie erleben dadurch eine Balance von Körper und Geist.

Die Bewegung regt das Herz-Kreislauf-System an und erhöht die Sauerstoffaufnahme. Es werden ca. 20-30% mehr an Kalorien verbraucht als beim normalen Walking. Mit Nordic-Walking kräftigen Sie zudem die obere Rückenmuskulatur sowie den Brust-Arm-Schulter-Bereich.

 

Heimatführer:                Josef Meißauer, DSV Nordic-Walking-Trainer

Ort:                                 Bad Wiessee

Dauer:                            Schnupperkurs 2 Stunden, Aufbau- und Fortgeschrittenenkurs 3 x 1,5 Stunden

Wegstrecke:                  auf den zertifizierten DSV Nordic-Aktiv Wegen, leicht bis schwierig

Anforderungen:            leichte Sportkleidug und -schuhe, ggf. Wechselwäsche

Termin:                          April bis Oktober, bei jedem Wetter (auf angepasste Kleidung achten)

Teilnehmerzahl:            5 bis 10 Personen

Führungskosten:          siehe Honorarliste

Nordic-Walking, © Hansi Heckmair
Nordic-Walking

© Hansi Heckmair