Tegernseelauf

Tegernseelauf

Rund um den See

Der Tegernseelauf 2021 findet aufgrund der geltenden Hygieneschutzbestimmungen leider nicht statt. 

Er gehört zum Tegernseer Tal wie der See, die Berge und die Sonne. Beim Tegernseelauf begeben sich Tausende begeisterte Läuferinnen und Läufer wieder auf die Runde um den See machen.

Sportler aus dem Landkreis Miesbach, Bayern, Deutschland – ja: der ganzen Welt kommen Jahr für Jahr gerne, denn der Schuster Tegernseelauf powered by adidas punktet bei den Teilnehmern mit traumhafter Landschaft und perfekter Organisation.  

Die abwechslungsreiche Halbmarathon-Strecke rund um den See ist unglaublich beliebt. „Die Startplätze gehen jedes Jahr schneller weg“, sagt Veranstalter Peter Targatsch. „Das freut uns sehr und zeigt, wie beliebt der Schuster Tegernseelauf powered by adidas ist.“ Wer mitlaufen will, sollte sich für die Zukunft also merken: Früh anmelden, sonst wird’s eng. 

Beim Tegernseelauf warten vier verschiedene Distanzen auf die Teilnehmer. Die Erwachsenen starten beim Halbmarathon einmal rund um den See und beim 10-Kilometer-Lauf. Der Nachwuchs darf sich am 5-Kilometer Jugendlauf  und am 1,5-Kilometer-Kinderlauf versuchen. Dazu gibt es jedes Jahr eine Teamwertung auf der 10-Kilometer-Strecke. Dabei werden die fünf besten Läufer eines Teams gewertet, die über diese Distanz ins Ziel kommen. 

 Wer den Schuster Tegernseelauf gemeistert hat, darf sich dann im Ziel auf Entspannung freuen. Mitarbeiter des Medical Park Bad Wiessee stehen für Massagen bereit. 

Wer aber lieber nur “am Rande” mit dabei sein will und die Läufer anfeuern, findet hier die besten Plätze.

Ausschreibung, Strecken und Ergebnisse finden Sie unter Schuster Tegernseelauf powered by adidas.

Weiter Details zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

Impressionen

Tegernseelauf
Tegernseelauf
Tegernseelauf
Tegernseelauf
Tegernseelauf
Tegernseelauf
Tegernseelauf
Tegernseelauf