Textblock

Lange gut fühlen

Lange jung bleiben ist kein Traum mehr. Denn am Tegernsee gibt es die nötigen Bestandteile, um den Alterserscheinungen nachhaltig entgegenzuwirken. Die Kombination aus regelmäßigen Bädern in Deutschlands stärksten Jod-Schwefelquellen, Wanderungen bzw. Nordic Walking im heilsamen Klima der Voralpen und Gleichgewichtsübungen helfen dabei, das Immunsystem anzuregen und junge Zellen zu bilden. Gewinnen Sie dadurch neue Vitalität und Leistungsstärke für Körper und Geist, damit Sie lange fit und aktiv bleiben!

Wissenschaftlich belegt

In der „Jungbrunnen-BERG-Studie“ wurde untersucht, ob Badetherapie und gezielte Bewegungstherapie den Alterserscheinungen, wie der Abnahme von Immun-Abwehrmechanismen, zunehmenden Gangunsicherheiten, verringertem Gleichgewicht und kognitiver Leistungsabnahme entgegenwirken. Die Studie wurde im Rahmen des EU-Interreg Projektes „Trail for Health Nord (AB 40)“ von der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg gemeinsam mit den Regionen Abtenau, Bad Reichenhall und Tegernsee sowie weiteren wissenschaftlichen Partnern durchgeführt.

Die zugehörigen Studienergebnisse finden Sie in den folgenden wissenschftlichen Publikationen:

>> Experimental Gerontology - Effects of moderate mountain hiking and balneotherapy on communitydwelling older people: A randomized controlled trial

>>  Green exercise and mg-ca-SO4 thermal balneotherapy for the treatment of nonspecific chronic low back pain: a randomized controlled clinical trial

>> Trail4Health Nord Projektbroschüre

Überzeugen Sie sich selbst

Egal ob auf eigene Faust oder im Rahmen eines Angebotes unserer Partner kann jeder seinen ganz persönlichen Jungbrunnen am Tegernsee erleben. Unsere zertifizierten „Gesundes Land“-Gastgeber sind dabei die erste Wahl für ihren ganz individuell geplanten Aufenthalt. Gerne können Sie auch aus verschiedenen Pauschalangeboten wählen.