Winterwandern vor dem winterlichen Malerwinkel in Bayern, © Bernd Ritschel

Winterwanderung am Tegernsee in Bayern

Weil Winterwandern im Schnee am schönsten ist

Wandern im Winter? Aber natürlich! Nichts ist schöner - es glitzert überall, der Schnee knirscht und der Atem malt kleine Wölkchen in die Luft. Zauberhafte Touren auch ohne aufwendiges Equipment, wie Schneeschuh oder Langlaufski gibt es rund um den Tegernsee zur Genüge, die festen und warmen Winterschuhe sollten aber auf jeden Fall mit dabei sein. Entdecken sie die Urlaubsregion in Bayern "DER TEGERSEE" zu Fuß - und das auch im Winter!

Sie suchen beste Loipen Gebiete in Bayern? Hier finden Sie Langlauf in Bayern mit 100 Km Streckenlängen.

Winterwandertouren am Tegernsee

Blick von der Schwarzentenn zurück zum Leonhardstein, © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Schwarzentenn

Rundtour
Barrierefrei
Familienfreundlich
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 3h
Distanz: 7,8km
Startpunkt: Kreuth - Klamm
Weitere Infos
Seite 2 von 4

Suchbegriff

Ort