closer
  • Zur Alpenregion Tegernsee Schliersee

Tegernseer Tal Montgolfiade

Luftige Giganten am Tegernseer Himmel - Einfach zum Abheben schön

Ende Januar richten sich alle Blicke in den Himmel, wenn Heißluftballone über dem Tegernsee zu sehen sind.

Rund 20 Heißluftballone in ausgefallenen Formen und Farben, Luftschiffe und Modellballone – vom 26. Januar bis 4. Februar findet zum 18. Mal die Tegernseer Tal Montgolfiade statt. Höhepunkt jeder Montgolfiade am Tegernsee ist das traditionelle Ballonglühen mit musikalischer Untermalung am Samstagabend (27.1. und 3.2.): Die Flammen der Brenner lassen die Heißluftballone am Abendhimmel rötlich leuchten und schaffen so eine einzigartige Stimmung in der Rottacher Bucht. Nicht nur in der Luft, sondern auch am Boden findet in der ersten Februarwoche ein vielfältiges Programm statt. Unter dem Motto „fire & ice“ erwartet die Besucher an den beiden Wochenenden ein vielfältiges gastronomisches und kulinarisches Hüttendorf, welches sich im Kurpark Rottach-Egern präsentiert. Gäste werden mit kulinarischen Schmankerln verwöhnt oder gönnen sich ein Heißgetränk an der Schneebar mit Seeblick. Livemusik, Feuershow und ein abwechslungsreiches Kinderprogramm runden das Winterevent ab.

Hauptstartplatz der Ballone wird die Oswaldwiese beim Voitlhof und Cafe Gäuwagerl sein, von wo die Ballone täglich von ca. 10 – 12 Uhr in den Himmel steigen.



Während der Montgolfiade haben Besucher die Möglichkeit, selbst im Heißluftballon in den Himmel aufzusteigen und die winterliche Berg- und Seenlandschaft aus der Vogelperspektive zu erleben. Die Fahrt mit dem Heißluftballon ist in diesem Zeitraum für 215 Euro bei Ballooning Tegernsee buchbar: Tel. 08029/ 1221 oder info@ballooning-tegernsee.de.


Veranstaltungsdaten:
26. Januar bis 4. Februar 2018 (voraussichtlicher Termin)
18. Tegernseer Tal Montgolfiade
Ballonglühen, Passagierfahrten, Rahmenprogramm

» alle Infos auf www.montgolfiade.de

 

 


loading

Passende Unterkünfte werden gesucht!
Diese Abfrage kann bis zu 30 Sekunden dauern.