Pavillon Tegernsee, © Der Tegernsee, Dietmar Denger

12 Tegernseer LiteraTouren

Entdecke Kulturschätze und spektakuläre Literatur

Auf 12 Spaziergängen entdecken Sie literarische Kostbarkeiten, Bekanntes, Unbekanntes und Vergessenes, an ihrem Ursprungsgort – vom mittelalterlichen Antichrist-Spiel über den Brandner Kaspar bis hin zu schreibenden Frauen am Tegernsee. Genau dort, wo die Literatur entstanden ist, außerhalb der Metropolen: rund um den Tegernsee.

Das Projekt TELITO ist eine Kooperation der Universität Augsburg und dem Literaturschloss Edelstetten mit der Urlaubsregion DER TEGERNSEE und weiteren Partnern. Es dient der Nachhaltigkeit, Erinnerungskultur und Stärkung der kulturellen Identität im ländlichen Raum und macht zugleich Kultur digital erlebbar.

Über die 12 Tegernseer LiteraTouren hinaus umfasst das Projekt TELITO noch viel mehr literarische Kostbarkeiten der Region. Sind Sie neugierig geworden?

Dann tauchen Sie hier ein in die Vielfalt der Literaturschätze.

Literarische Spaziergänge rund um den Tegernsee

Seite 1 von 2