Nordic Walking entlang des Tegernsee, © Bernd Ritschel

Terrainkurwege

Gesundheitsförderung durch heilklimatischen Reize

Die 18 Terrainkurwege rund um den Tegernsee sind leistungsphysiologisch und bioklimatisch vom Deutschen Wetterdienst untersucht.

Damit können die heilklimatischen Reize optimal auf die Erholung, das Training oder die Gesundheitsförderung abgestimmt werden.

Diese klimatischen Bedingungen und Leistungsansprüche sind in den jeweiligen Streckenprofilen hinterlegt. Damit findet sich für Jeden der perfekte Weg.

Daneben stellen regionale Kurärzte auch ein persönliches Programm im Rahmen einer Klimakur zusammen.

Nordic Walking bietet dabei die optimale Bewegungsform. Daher sind alle Terrainkurwege vom DSV als Nordic Walking Strecken ausgewiesen.

Terrainkurwege rund um den Tegernsee

Nordic aktiv Region Tegernsee, © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Sutten Runde

Rundtour
Barrierefrei
Familienfreundlich
Schwierigkeit: mittel
Dauer: 1h 35min
Distanz: 5,3km
Startpunkt: Rottach-Egern, Suttengebiet
Weitere Infos
Nordic aktiv Region Tegernsee, © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Holz Runde

Rundtour
Barrierefrei
Familienfreundlich
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 0h 43min
Distanz: 3,5km
Startpunkt: Bad Wiessee
Weitere Infos
Nordic aktiv Region Tegernsee, © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Schwärzenbach Runde

Rundtour
Barrierefrei
Familienfreundlich
Schwierigkeit: schwer
Dauer: 2h 22min
Distanz: 8,2km
Startpunkt: Gmund, Parkplatz Seeglas am Fischerweg
Weitere Infos
Nordic aktiv Region Tegernsee, © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Wasserfall Runde

Rundtour
Barrierefrei
Familienfreundlich
Schwierigkeit: schwer
Dauer: 2h 40min
Distanz: 8,0km
Startpunkt: Kreuth, Ortsmitte
Weitere Infos
Nordic aktiv Region Tegernsee, © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Bayern Runde

Rundtour
Barrierefrei
Familienfreundlich
Schwierigkeit: mittel
Dauer: 1h 40min
Distanz: 5,8km
Startpunkt: Tegernsee, an der Hauptstraße gegenüber des Zentralparkplatzes
Weitere Infos
Seite 1 von 2