Top Veranstaltungen

Mit den ersten Krokussen sprießen auch spannende Kulturveranstaltungen aus dem Boden. Draußen und drinnen, an der Seite der Tegernseer Heimatführer oder auf eigene Faust: Entdecken Sie Kunst und Kultur am Tegernsee, wo sich die Gemütlichkeit des Landlebens mit dem urbanem Zeitgeist einer modernen Großstadt vermischt. Was daraus resultiert? Einen spannender Mix aus Weltkunst, Tradition und Brauchtum.

Richter Frühling, © Olaf Gulbransson Gesellschaft

Kunst auf Weltniveau – Gerhard Richter

Am 3. März eröffnet nach Ausstellungen mit Werken von Chagall, Renoir, Jawlensky, Dix und Kiefer eine neue „Sternstunde“ der Kunst am Tegernsee: „Gerhard Richter. Werk im Plural – Aus der Sammlung Olbricht“ in der Tegernseer Zweiggalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Hier alle Infos
Heimatführungen, © Der Tegernsee (Thomas Plettenberg)

Erlebnisse auf die Bayerische Tour mit den Tegernseer Heimatführern

Die Tegernseer Heimatführerinnen und Heimatführer kennen die Region wie ihre Westentasche und bringen Ihnen Kultur und Brauchtum, Fauna und Flora sowie die spannende Geschichte näher – zu Fuß oder mit dem Rad.

Hier alle Touren
Gmundart, © Der Tegernsee (Ines Wagner)

gmundart – Ausstellung regionaler Kunst

Zum 20. Mal zeigen Kunstschaffende aus dem Tegernseer Tal ihre Werke im historischen Jagerhaus Gmund bei der „gmundart“. Im Gefolge der Wittelbacher kamen zahlreiche Künstler ins Tegernseer Tal, das noch heute Inspirationsquelle für Malerei, Bildhauerei, Fotografie und Film ist.

Hier alle Termine
Telito Frühjahr, © Der Tegernsee (Ines Wagner)

Literaturschätze aus 1.000 Jahren

Was hat ein mittelalterliches Drama mit der Legende vom „Brandner Kaspar“, Spottgedichten von Sisi und Liebesromanen von Hedwig Courths-Mahler zu tun? Sie sind am Tegernsee entstanden. Mit Audioguides entdecken Sie spannende Literaturschätze auf zwölf „Tegernseer LiteraTouren“.

Hier alle Touren
Volkstheater Frühling, © Der Tegernsee (Thomas Plettenberg)

Tegernsee Volkstheater - Kilian räumt auf

Das Tegernseer Volkstheater bringt seit 1898 Volksstücke, Lustspiele und Komödien auf die Bühne. Bei „Kilian räumt auf“ kommen sich ein Bauer und sein Knecht auf dem Hof „Bauer in der Au“ am Tegernsee ins Gehege, als die hübsche Christl auftaucht. Und Sie sitzen in der ersten Reihe?

Hier alle Infos
Wiessee Rocks, © Der Tegernsee (Thomas Plettenberg)

Livemusik am Seeufer – #wiesseerocks

Laue Nächte, heiße Beats. Ab 24. Mai gibt’s immer freitags an der Seepromenade Bad Wiessee Live-Musik bei freiem Eintritt – von bayerischem Countryrock bis Austropop. Ob Sie bei einem Bier oder Spritz gemütlich der Musik lauschen oder wild abtanzen, bleibt Ihnen überlassen.

Hier alle Termine
Volksfest Gmund, © Der Tegernsee (Hansi Heckmair)

Volksfest in Gmund

Ende Mai startet das erste große Fest des Jahres, bei dem Dirndl und Lederhosen ausgeführt werden: das Volksfest in Gmund mit Blasmusik und Trachtentanz, Frühschoppen und Bierzeltbetrieb, Vergnügungspark, Kasperltheater und vielem mehr. Und Sie mittendrin?

Hier alle Termine
Brauchtum Frühling, © Der Tegernsee (Thomas Plettenberg)

Noch mehr Kunst, Kultur & Brauchtum

In der Kulturregion DER TEGERNSEE ist immer was los: Von Lesung bis Konzert, von Comedy bis Theater, Führungen bis Festspiel – der Frühling hat es in sich.

Hier alle Highlights