closer
  • Zur Alpenregion Tegernsee Schliersee

Radfahren am Tegernsee

Radfahren am Tegernsee

Keine Frage. Der Tegernsee hat Suchtpotential, zumindest was den Radsport anbelangt. Wer einen Ausflug oder Urlaub in die Region plant und sportlich unterwegs sein möchte, der sollte sein Fahrrad unbedingt einpacken. Begeisterte des naturfreundlichen Radsports finden in der Tegernseer Bergwelt nämlich Rad- und Mountainbiketouren für jeden Anspruch und mit der Aussicht auf ein atemberaubendes Panorama. Ob Anfänger oder Profi – am Tegernsee entdeckt jeder Mountainbiker garantiert seine Lieblingsstrecke für eine Radtour in Bayern inmitten einer einzigartigen Naturkulisse. Dadurch, dass die Region weniger überlaufen ist als andere Regionen, kann hier jeder nach Herzenslust individuell biken. Ein besonders begehrtes Ziel mit sportlicher Herausforderung ist beispielsweise der Wallberg mit seinen 1722 Höhenmetern. Aber auch die Drei-Seen-Runde, die Tegernsee, Schliersee und Spitzingsee einbindet, erfreut sich großer Beliebtheit. Nur eines sollte man vor lauter Höhenrausch nicht vergessen: Auf die Beschilderung zu achten und auch sonst Rücksicht auf die Natur und ihre Bewohner zu nehmen.

Tipp: Im Sommer findet am Tegernsee das Mountainbike Festival statt, das jedes Jahr zahlreiche Profi- wie Genussbiker magisch anzieht.

 

» Alle Mountainbike-Strecken um den Tegernsee im Detail


» Alle Tourenrad-Touren um den Tegernsee im Detail


» Zum Interaktiven Tourenplaner Tourenrad

Nach oben



Das könnte Sie auch interessieren

loading

Passende Unterkünfte werden gesucht!
Diese Abfrage kann bis zu 30 Sekunden dauern.