Rangerführung Steinadler, Bartgeier &Co

Am 16.06.23

Mit dem Naturschutz-Ranger Alexander Römer auf spannender Spurensuche nach den großen Greifvögeln der Alpen.

Das Mangfallgebirge bietet nicht nur dem „König der Lüfte“ einen großartigen Lebensraum. Auch Bart- und Gänsegeier überfliegen regelmäßig auf der Suche nach neuen Lebensräume die bayerischen Alpen. Je nach Jahreszeit können unterschiedliche Verhaltensweisen der größten heimischen Greifvögel beobachtet werden. Während der kleinen Wanderung in Richtung Grubereck, erhalten Sie tiefe Einblicke in das Leben der Adler (u.a. Greifvögel) in den Alpen, ihre Jagdstrategien und Beutetiere.

  • Dauer: 3 bis 4 Stunden
  • Treffpunkt: 9:00 Uhr an der Bergstation der Wallbergbahn
  • Anforderungen:  Feste Bergschuhe, wetterfeste Kleidung, Stöcke, Getränke u. Brotzeit
  • Anmeldeschluss: Am Donnerstag vor der Veranstaltung bis 14:00 Uhr in der Tourist-Information Kreuth. 
  • Teilnehmer:  Max. 15 Personen

Termine im Überblick

am 16.06.23

Setzberg, © DER TEGERNSEE
Setzberg

© DER TEGERNSEE