Die Naturkäserei in Kreuth tischt auf, © Christoph Schempershofe

Gastronomie

Beim Thema Kulinarik geht es in Kreuth natürlich und herzlich zu. Hier treffen regionale Produzenten auf Familienbetriebe und zaubern so ein Stück Urlaubsgefühl auf jeden Teller.

Dabei kommt die Brotzeit direkt aus der Region: Frisch geräucherte Saiblinge aus der Herzoglichen Fischzucht oder würziger Bergkäse aus der Naturkäserei TegernseerLand und der Duft des frisch gerösteten Kaffees aus der Ersten Tegernseer Kaffeerösterei.

Kulinarisches in Kreuth

Gasthof Göttfried Kreuth

Haus Göttfried

Restaurant und Cafe` Haus Göttfried in Kreuth - an den Feiertagen Donnerstag 26.05., Christi Himmelfahrt und Donnerstag16.06., Fronleichnam geöffnet. Dafür Montag 30.05. und Montag 20.06. geschlossen

Weitere Infos
Käsealm Kreuth, © Käsealm

Käse-Alm Kreuth

Käse-Alm Kreuth mit großem Käse Sortiment, Wurstwaren, regionale Schnäpse, frisches Brot u. Eier. Mit Brotzeitstüberl! Neu: vor dem Geschäft finden sie jetzt einen Automaten zur Selbstbedienung, rund um die Uhr, in Kooperation mit dem Mariensteiner Brauhaus und der Steakschmiede Kreuth.

Weitere Infos
Schwaigeralm bei Kreuth, © Schwaigeralm

Schwaigeralm

Malerisch gelegen zwischen den Kreuther Bergen und Treffpunkt für alle, die gerne Wandern, Fahrrad fahren, Feste feiern und gut Essen wollen!

Weitere Infos
Restaurant "Zum Südtiroler" Kreuth, © Familie Rottensteiner

Zum Südtiroler, Restaurant und Bistro

Traditionelle Südtiroler Küche ist unsere Leidenschaft. Unsere Speisen reichen von diversen Nudelgerichten bis hin zu traditionellen Nocken, die allesamt nach hauseigenem Rezept im eigenen Betrieb zubereitet werden.

Weitere Infos
Almgasthaus Aibl, © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Almgasthof Aibl

Bayerische Gastlichkeit inmitten der Kreuther Bergwelt, ein fürsorgliches Team und der wohl beste Kaiserschmarrn am Tegernsee.

Weitere Infos
Seite 1 von 4

Suchbegriff

Küchenart